Deutscher Gewerkschaftsbund

Der DGB Ortsverband Maßbach-Poppenlauer

Besichtigung des Brönnhofs d. größten Naturerbefläche Bayerns

Führen mit Egon Schleyer, Dip. Forstwirt (Univ.), (Naturschutz-) Förster

iCal Download

Besichtigung des Brönnhofs der größten Naturerbefläche Bayerns.

Führung durch Egon Schleyer, Dipl. Forstwirt (Univ.), (Naturschutz-) Förster

Dauer ca: 3,5 Stunden

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben - Nationales Naturerbe - Brönnhof

Der ehemalige US-Übungsplatz Brönnhof liegt nördlich der Stadt Schweinfurt auf Gemeindegebiet von Üchtelhausen und Dittelbrunn (Landkreis Schweinfurt) sowie Maßbach (Landkreis Bad Kissingen). Das Areal umfasst eine Fläche von ca. 2.275 Hektar. Der bewaldete Außenbereich des ehemaligen Standortübungsplatzes umgibt den lichten, von zahlreichen gut befestigten Feldwegen durchzogenen Innenbereich. Das Gesamtgelände verfügt über ein gut ausgebautes Wegenetz.

Im Norden des Übungsplatzes befindet sich das ehemalige „Camp Robertson“, das während der militärischen Nutzung mit rund zehn Leichtmetallhallen und einigen Verwaltungsgebäuden bebaut war. Etwa 200 Meter westlich davon sowie im Süden des Brönnhofs befinden sich zwei weitere umzäunte Anlagen mit Bunkern bzw. Kleingebäuden.

Anmeldung bei Winfried Streit, 09733 4387 oder erlebnis2022@sommer.gmx

Name, Personenanzahl und Telefonnummer für Rücksprache. Teilnehmeranzahl begrenzt.
Gez. Winfried Streit, Schriftführer


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis