Deutscher Gewerkschaftsbund

14.01.2019

DGB Bad Kissingen/Rhön-Grabfeld plant 2019

Bad Neustadt. Die diesjährige Tagesklausur des DGB Kreisverbandes Bad Kissingen/Rhön-Grabfeld fand am 12. Januar im Schlosshotel in Bad Neustadt statt. Als Gäste begrüßte Gerhard Klamet Regionsgeschäftsführer Frank Firsching und Jens Möller, den Vorsitzenden des Ver.di-Ortsvereins Sinn-Saale. Nach dem Jahresrückblick 2018 dankten sowohl Frank Firsching als auch Gerhard Klamet den Kolleginnen und Kollegen für ihr Engagement und das gute Teamwork.

 

Foto: Frank Firsching

Volles Programm heißt es auch im Jahr 2019. Die zwei Kernthemen waren zum einen die für März/April geplante Ortverbandsgründung in Bad Neustadt, zum anderen das Thema Zukunftsdialog des DGB. Hier einigte sich das Gremium auf die Themen Tarifbindung, Rente, Hartz 4 und Digitalisierung.

Folgende Aktivitäten des Kreisverbandes sowie der Ortsverbände sind in Planung:

 

 

Winterwanderung mit politischem Referat (OV Ramsthal)
Gründung eines Ortsverbandes in Bad Neustadt (März)
Aktionen zum Thema Tarifbindung (KV/OV Frühjahr und Herbst)
Datenschutz und neue Medien (Februar/OV Maßbach-Poppenlauer)
Sicher Leben – Tipps für Ältere und Jugendliche zum Schutz vor Betrügern (März OV Ramsthal und Poppenlauer im Herbst)
DGB Schafkopf
Frauentag/Equal Pay Day (DGB Frauen/März)
Rentenaktion in Zusammenarbeit mit dem Verdi OV Sinn Saale
Maikundgebungen des Kreisverbandes und der Ortsverbände

 

Foto: Frank Firsching

Foto: Frank Firsching

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Seminar mit der Europaabgeordneten Kerstin Westphal als Diskussionspartner  für die aktiven Multiplikatoren der Kreis- und Ortsverbände mit dem Thema „Europawahlen 2019: Für ein soziales und demokratisches Europa! Was bedeutet das eigentlich?“ stellte Regionsgeschäftsführer Frank Firsching vor. Der DGB Kreisverband Bad Kissingen wird zu diesem Thema Aktionen veranstalten.

Weiterhin ist in der Planung ein Ausflug zusammen mit dem Kreisverband Hassberge nach Bayreuth sowie eine Busfahrt ins KZ Buchenwald, organisiert von Anna Schlechter und dem DGB Ortsverband Maßbach/Poppenlauer.

Die Termine und Örtlichkeiten der Veranstaltungen werden auf der Homepage und auf Facebook bekanntgeben.

 

Foto: Frank Firsching


Nach oben

Konferenz Digitalisierung der Arbeitswelt

An­mel­dung zur Kon­fe­renz am 1. Ju­ni 2019 in Aschaf­fen­burg
Mann mit vielen Armen
Colourbox
Aschaffenburg. Digitalisierung kann die Arbeitswelt menschengerechter gestalten. Der DGB Kreisverband Aschaffenburg-Miltenberg organisiert zusammen mit der IG Metall Aschaffenburg eine Konferenz zum Thema "Digitalisierung der Arbeitswelt". In vier Workshops werden Auswirkungen der Digitalisierung diskutiert.
weiterlesen …

Der DGB Schweinfurt beteiligt sich am Bündnis Schweinfurt ist bunt.

Der DGB Würzburg beteiligt sich am Bündnis Würzburg ist bunt.