Deutscher Gewerkschaftsbund

04.10.2022
TV Mainfranken

Mindestlohn steigt ab 1. Oktober auf 12 Euro pro Stunde

Bericht TV Mainfranken

Der Mindestlohn in Deutschland steigt ab 1. Oktober 2022 auf 12 Euro/Stunde. Beschäftigte im Niedriglohnsektor werden davon profitieren. Zum Niedriglohnsektor gehören z.B. Handel, Gastronomie, Landwirtschaft, Logistik. Paketboten, die Servicekraft auf dem Volksfest, Lesehelfer im Weinberg haben dann also mehr in der Tasche. In Unterfranken profitieren nach Angaben des DGB 92865 Beschäftigte von der Anhebung des Mindestlohnes.

Hier gehts zur Mediathek und zum Interview


Nach oben

Der DGB Schweinfurt beteiligt sich am Bündnis Schweinfurt ist bunt.

Der DGB Würzburg beteiligt sich am Bündnis Würzburg ist bunt.