Deutscher Gewerkschaftsbund

21.03.2017

Equal Pay Day in Bad Kissingen

Infostand

Infostand DGB KV Bad Kissingen

Bad Kissingen: Am Equal Pay Day wird auf die immer noch bestehenden Ungleichheiten in der Entlohnung zwischen Mann und Frau hingewiesen. Auch in Bad Kissingen machten die DGB-Frauen mit einem Infostand in der Fußgängerzone auf die ungerechten Zustände aufmerksam.

Gemeinsam mit dem Frauenring scheuten die Verantwortlichen Karin Stratmann (Vorsitzende des Kreisfrauenausschusses) und Victoria May (Stellvertreterin) weder Kälte noch schlechtes Wetter, um die Bad Kissinger Bürgerinnen und Bürger über ihr Anliegen zu informieren. Von 10 bis 12 Uhr am Samstag war der Infostand besetzt. Neben Infomaterialien und Luftballons wurden in erster Linie die schon bekannten Taschen mit dem Equal-Pay-Day-Logo verteilt, die in Bad Kissingen inzwischen heißbegehrt sind und die Botschaft nach der Forderung einer gerechten Bezahlung weitertragen.

Wie bereits beim allerersten Bad Kissinger Stand der DGB-Frauen letztes Jahr empfanden die Anwesenden den Infostand zum Equal Pay Day als vollen Erfolg. Auch nächstes Jahr werden sie wieder vor Ort sein, um auf die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen aufmerksam zu machen.


Nach oben