Deutscher Gewerkschaftsbund

17.05.2017

Regionale Fachkräftekonferenz „Mitarbeiterbindung in der digitalisierten Arbeitswelt“

Regionale Fachkräftekonferenz „Mitarbeiterbindung in der digitalisierten Arbeitswelt“

Regionale Fachkräftekonferenz „Mitarbeiterbindung in der digitalisierten Arbeitswelt“ Bildquelle: Holger Kresslein

Elsenfeld. Schneller, höher, weiter: Entscheidungen müssen rasend schnell getroffen werden, Tätigkeiten werden automatisiert und kommuniziert wird digital – Wir leben in Zeiten des (digitalen) Wandels! Welche Fähigkeiten und Kompetenzen braucht die Führungskraft von morgen? Welche Arbeitszeitlösungen sind sowohl für das Unternehmen wie auch für den Mitarbeiter attraktiv?

Diese und weitere Fragen wurden im Rahmen der „Regionalen Fachkräftekonferenz“ im Bürgerzentrum Elsenfeld diskutiert, zu der die „Regionale Fachkräfteallianz am Bayerischen Untermain“ eingeladen hatte.

Regionale Fachkräftekonferenz „Mitarbeiterbindung in der digitalisierten Arbeitswelt“

Regionale Fachkräftekonferenz „Mitarbeiterbindung in der digitalisierten Arbeitswelt“ Bildquelle: Holger Kresslein

Rund 200 Führungskräfte, Personalverantwortliche, Ausbilder und Arbeitnehmervertreter nahmen die Einladung an und erhielten zahlreiche Impulse und Denkanstöße in den Bereichen „Mitarbeiterführung im digitalen Zeitalter“ und „mitarbeiterorientierte Arbeitszeitgestaltung“.

Die „Regionale Fachkräfteallianz am Bayerischen Untermain“ veranstaltete die „Regionale Fachkräftekonferenz“ als Folgeformat des ganztägigen „Regionalen Fachkräftekongresses“ (im März 2016; ausführliche Dokumentation).

Partner der Fachkräfteallianz sind Agentur für Arbeit Aschaffenburg, DGB Unterfranken, Handwerkskammer für Unterfranken, Hochschule Aschaffenburg, Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg, Landkreis Aschaffenburg, Landkreis Miltenberg und Stadt Aschaffenburg. Koordiniert wird die Regionale Fachkräfteallianz durch die Regionalmanagement-Initiative Bayerischer Untermain

Quelle:

https://www.bayerischer-untermain.de/wirtschaft/fachkraefte/regionale-fachkraeftekonferenz.html

Regionale Fachkräftekonferenz „Mitarbeiterbindung in der digitalisierten Arbeitswelt“

Regionale Fachkräftekonferenz „Mitarbeiterbindung in der digitalisierten Arbeitswelt“ Bildquelle: Holger Kresslein

Vorträge im Rahmen der Regionalen Fachkräftekonferenz:

Keynote „Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet", Barbara Liebermeister, Institut für Führungskultur im digitalen Zeitalter

Hier geht’s zur Leseprobe des neuen Buchs „Digital ist egal. Mensch bleibt Mensch – Führung entscheidet"

http://book2look.de/book/6pJaqXjnS8

Forum „Emotionen, Konflikte und Transparenz: Zentrale Herausforderungen im digitalen Wandel meistern“, Frau Dr.  Michaela Dabringhausen, HC Alignment Consulting GmbH  

Zusammenfassung

Forum „Von ´Nine to Five´ zu ´Wünsch Dir was´? – Chancen und Grenzen mitarbeiterorientierter Arbeitszeitgestaltung", Simone Back, RKW Hessen GmbH

https://www.bayerischer-untermain.de/fileadmin/pdf/Dr_Dabringhausen_Zusammenfassung_Fachkraeftekonferenz_Forum.pdf

Zusammenfassung

https://www.bayerischer-untermain.de/fileadmin/pdf/Back_Zusammenfassung_Fachkraeftekonferenz_Forum.pdf

  Hier finden Sie weitere Informationen zu den Referentinnen.

https://www.bayerischer-untermain.de/fileadmin/pdf/Anschreiben_Seite_4_Referentinnen.pdf

 


Nach oben